Externe Steuerungen

Von ReVox gab es schon immer diverses Zubehör mit dem man seine Gerätschaften um nützliche Funktionen erweitern und ausbauen konnte. Diese Seite zeigt die ehemals erhältlichen Externen Steuerungs-Einheiten aus dem Zubehör-Katalog 1986.

Externe Steuerungen für ReVox Geräte

Externe Steuerungen

Diese Produkte werden heute selbstverständlich nicht mehr hergestellt.

Externe Steuerungen für ReVox-Tonbandgeräte

  • 1) Alternativ Steuerung.
    Verknüpft zwei Tonbandmaschinen B77 oder PR99 untereinander. Bei Bandende wird automatisch die zweite Maschine in Betrieb gesetzt, dies bei Wiedergabe oder Aufnahme. (Ex-Art. 34230)
  • 2) Zyklus-Steuerung.
    Gestattet den autonomen Betrieb von Einrichtungen mit einer oder mehreren Tonbandmaschinen B77 oder PR99. Sie steuert die verschiedenen Betriebsbefehle (Aufnahme, Wiedergabe, Rückspulen, usw.) in frei bestimmbarer Reihenfolge auch im Timer-Betrieb. Pro Bandmaschine wird eine Einheit benötigt.
    (Ex Art. 34231)
  • 3) identisch wie 2, aber in 19″ Rack-Version.
    (Ex Art. 34233)
  • 4) identisch wie 3, aber Version DUO für die Steuerung von zwei Tonbandmaschinen.
    (Ex Art. 34232)
  • 5) Umbaukit für Zyklus-Steuerung für den Umbau einer Einfach- in eine DUO-Einheit.
    (Ex Art. 34234)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.