STUDER D820 X

Der D820 X viertel Zoll 2-Kanal-DASH-Recorder basiert auf der hoch präzisen Laufwerktechnik der STUDER A820 Serie. Einsetzbar für Mastering – wobei das Bandschneiden möglich ist – sowie für CD-Tape-Mastering (PQ Editing).

STUDER D820 X

STUDER D820 X

Zwei Single-Stack-Köpfe erlauben Hinterbandkontrolle mit Echtzeit Qualitätsanzeige der digitalen Audiokanäle. Zusätzlich sind Cue-Spuren, Zeitcode und die Hilfsspur (z.B. für CD-Subcode) wählbar. Analoge und digitale (AES/EBU) Ein- und Ausgänge.

Die D820X ist synchronisierbar mit Video und digitalen Clocks und ist zudem für elektronisches editieren ausgerüstet. Über zum Teil programmierbare Tasten lassen sich Funktionen wie Varispeed, numerisches Peakhold-Locator anwählen.

(Text aus dem STUDER Gesamtkatalog von 1992)

STUDER D820 X – Bildergalerie

Alle Bilder aus dieser Galerie wurden mir mit freundlicher Genehmigung durch die Firma Filmco aus Ontario in Kanada zur Verfügung gestellt.

Multimedia

Das folgende Video zeigt das elektronische Innenleben einer STUDER D820 X.

Im zweiten Video geht es um die aufwändige Reparatur so einer STUDER D820X

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.