STUDER A725 – Professional Compact Disc Player (EN)

STUDER A725 - Professional Compact Disc Player

Der Erfolg der STUDER A725 entstand durch den bereits 1983 erschienenen ersten ReVox CD-Player vom Typ ReVox B225, der auch von Rundfunkstationen eingesetzt wurde. Dieser ließ den Bedarf für einen professionellen CD-Player erkennen. Dabei genügte es nicht, diesen lediglich mit symmetrischen Leitungsausgängen zu versehen, denn die Arbeitsmethodik im Sendestudio verlangte tiefgreifendere Änderungen… (Edition: 05/1985)

Weiterlesen

STUDER A816 – Betriebs- und Serviceanleitung (DE/EN/FR)

STUDER A816 im Original-Rollwagen.

Dies ist die komplette Betriebs- und Serviceanleitung für eine STUDER A816. Wegen der Größe des Dokuments (164 Mb mit 539 DIN-A4 Seiten) liegt das PDF-File auf den Seiten von www.archive.org. Neben dem Bildbetrachter findet man dort verschiedene Arten für den kostenlosen Download. Im Bereich rechts auf der Seite bei „Download Options“ einfach den Begriff „PDF“…

Weiterlesen

STUDER A816 – Master Recorder (DE)

STUDER A816 im Original-Rollwagen.

Dies ist das Verkaufsprospekt in deutscher Sprache über den Master Recorder vom Typ STUDER A816. Die Firma STUDER schrieb damals im Prospekt: Das Tonbandgerät Studer A816 ist eine Neuentwicklung, speziell für die Anforderungen des deutschen Marktes. In ihm verbindet sich jahrzehntelange Erfahrung mit der Anwendung neuster Technologie; entstanden ist dabei ein Gerät, das sich auch…

Weiterlesen

STUDER 928 – Analog Mixing System (EN)

STUDER 928

Dies ist das Verkaufsprospekt zum letzten von STUDER gefertigten analogen Mischpultsystem vom Typ STUDER 928. In diesem englischsprachigen Prospekt aus dem September 1999 wird auf die vielen Möglichkeiten dieses analogen Mischpults eingegangen. Neben einem Blockdiagramm wird auch gezeigt welche Arten von Kanalzügen für dieses Pult vorhanden waren.

Weiterlesen

Shop für Tonband-Kassetten

RTM FOX C60 Type 1

Jeder der heute noch einen Kassettenrecorder benutzt kennt das Problem: Im regulären Einzelhandel sind die Tonband-Kassetten fast gänzlich aus den Regalen verschwunden. Häufig gibt es nur noch die Produkte von einem oder zwei unterschiedlichen Herstellern. Kassetten mit einer Spieldauer von 30, 60 oder 120 Minuten sind hingegen im Einzelhandel fast ausgestorben.

Weiterlesen