STUDER Übersicht

Hier findest Du eine Übersicht der wichtigsten Produkte die von STUDER zwischen 1951 und 1991 gefertigt wurden. Eine Auflistung weiterer (später gefertigter) Produkte findet man in der allgemeinen Navigation.


Logo der Firma STUDER (© STUDER)
Ehemaliges Logo der Firma STUDER (© STUDER)

Die Anfänge der Firma STUDER liegen bereits im Jahr 1948 als Willi Studer seine Firma praktisch ohne Eigenkapital und mit nur drei Angestellten gründete. Die Räume der ersten Werkstatt befanden sich damals im Untergeschoss eines Postgebäudes in Zürich.

Willi Studer - Die STUDER ReVox Geschichte
Willi Studer

Die Ausstattung war spartanisch: eine Drehbank, eine Werkbank und eine Schleifmaschine waren die Arbeitsmittel die der damals 36-jährige Willi für seine ersten Produkte nutze. Gefertigt wurden am ersten Standort die Studiomaschine vom Typ A27 und die allerersten ReVox-Tonbandgeräte die damals noch aus den umgebauten Dynavox-Geräten aus den USA bestanden.

Was in den nächsten Jahren und Jahrzehnten folgte, war die beispiellose Karriere eines Selfmademans der zum Industrie- und Audiopionier in der Schweiz und weltweit wurde. Zahlreiche Produkte wurden von Willi Studer und seinen Mitarbeitern erfunden und hergestellt. ReVox war und ist spezialisiert auf den gehobenen Hi-Fi-Bereich, und STUDER produzierte von Anfang an für professionelle Anwender wie Rundfunk- und Fernsehsender und Musik-Studios.

STUDER Übersicht

Hier folgt nun eine Liste aller Produkte die die Firma STUDER zwischen 1951 und 1991 gefertigt hat. Quelle der Infos ist das Buch „Die sprechenden Maschinen“. Sofern bereits ein Artikel zu einem Produkt auf meinen Seiten besteht, ist dieser durch einen Link mit dem entsprechenden Artikel verbunden.

BezeichnungTypProduktion

STUDER A27Tonbandgerät1951
STUDER A37 und B37Studio-Tonbandgeräte1955
STUDER B30Tonbandgerät1957
STUDER C37Tonbandgerät1961 – 1970
STUDER J37Mehrkanal-Tonbandgerät1963 – 1970
STUDER A62 und B62Tonbandgerät1964 – 1982
STUDER A80Tonbandgerät, Mono bis 24-Kanal1970 – 1988
STUDER A81Tonbandgerät1979
STUDER A67 / B67Tonbandgeräte1975 1985
STUDER A800Mehrkanal-Tonbandgerät1977 – 1988
STUDER A810Tonbandgerät1982 – 1989
STUDER A710 / A721Kassetten-Tonbandgerät1983 – 1989
STUDER A820Tonbandgerät1984
STUDER A812Tonbandgerät1985
STUDER A807Tonbandgerät1986 – 2000
STUDER D820XDigitale DASH-Tonbandgerät1986
STUDER A820-MultiMehrkanal-Tonbandgerät1986
STUDER A827 (Gold-Edition)Analoges Mehrkanal-Tonbandgerät1989
STUDER D820 MCHDigitales Mehrkanal-Tonbandgerät1989
STUDER A820 MRMaster-Tonbandgerät1990

STUDER Unisette / Camos 3000Modulares Rundfunk-Automationssystem1979 – 1983
STUDER TLS2000 /
TLS 4000
Synchronisiersysteme1976 / 1984
STUDER-EditiersystemeSC 4008 und SC 4016, System Controller1985
STUDER DE 4003Digital Editor1989
STUDER DAD 16Digitale Verzögerungseinheit1982
STUDER SFC 16Abtastratenwandler1982
STUDER 69Reportage-Tonregiepult1958
STUDER 089 MKI und MKIIRegiepulte1968
STUDER 189Mischpult1972
STUDER 189 QuadroQuadrophonie-Mischpult1975
STUDER 289, 389Quadrophonie-MischpultAb 1972
STUDER 169 und 269Tragbare Mischpulte1976 – 1988
STUDER 369Kompaktmischpulte1982
STUDER 069ReportagemischpulteAb 1980
STUDER-Serie 900MischpulteAb 1982
STUDER-MultiplexMischpulte1985
STUDER 961 und 962Tragbare Mischpulte1985 – 1989
STUDER 963Kompaktmischpulte1987
STUDER 970Regiepult „Diskjockey“1987
STUDER D920Digital-Rundfunk-Regiepult1990
STUDER A779Kleinmischpult1990
STUDER-Serie 990Digital gesteuertes Regiepultsystem1990
STUDER Telefon-HybridTelefongabel1978

STUDER A68Leistungsverstärker1976
STUDER A176Digital-Synthesizer-Tuner1978 – 1989
STUDER A726Synthesizer-FM-Monitor-Tuner1983
STUDER A764FM-Monitor-Tuner1989

STUDER A725 / A725 QCCD-Player1985
STUDER A727CD-Player1987
STUDER A730CD-Player1988
STUDER D730CD-Player19??
STUDER A729CD-System-Controller1989

STUDER #2076Monitor-Lautsprecher1983
STUDER A723Studio-Aktivmonitor1988
STUDER A523 / A623Aktiv-Kleinmonitor / Studio Aktivmonitor1990
STUDER A823Studio-Aktivmonitor1991
Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

2 Kommentare

  1. Jürgen Schlüter

    Von meinen ersten Gehältern erwarb ich 1979 eine Revox Stereo Anlage nämlich die Tonbandmaschine B 77,den Verstärker B 750 MK ll ,den Tuner B 760,den Plattenspieler B 790 und etwas später das Tape Deck B 710. Bis heute funktionieren alle Geräte einwandfrei ! Optisch sowie qualitativ gibt es bis heute kaum vergleichbares. P.S. Sollte mal eine Tonbandmaschine C 272 oder C 274 zu verkaufen sein können Sie mir gerne eine Nachricht an meine Email Adresse senden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.